Qualität aus Meisterhand

 

  Am 01. Januar 1970 hat Alfred Ottlik, mit Unterstützung seiner Frau Helga, die Fleischerei Ottlik übernommen. Das Foto links zeigt die Belegschaft zum 25. Jubiläum im Jahre 1979.
25-jähriges Bestehen 1979    
     
  "Qualität aus Meisterhand" ist in der Fleischerei Ottlik bis heute wichtig.
So arbeitete Fleischermeister Alfred Ottlik täglich in der Produktion, wie das Bild aus dem Jahre 1983 zeigt.
Fleischermeister Alfred Ottlik (r)
   
     
  So wie die Farbfotografie Einzug hielt, entwickelte sich auch die Fleischerei Ottlik. Die Qualität hatte bestand und die Belegschaft wuchs und konnte im Jahr 1989 das 35-jährige Betriebsjubiläum feiern.  
Belegschaft 1989 zum 35-jährigen Bestehen    
     
  Auch Äußerlich hat sich viel getan in der Fleischerei Ottlik.
So wurde 2002 die Eingangstreppe erneuert und der Kundenparkplatz gebaut, bevor sich Alfred und Helga Ottlik am 31. Dezember 2002 in den wohlverdienten Ruhestand begaben.
     


 

Die jüngste Geschichte finden Sie hier: André Ottlik.